Bei einem Verkehrsunfall beachten Sie bitte:

  • Unfallbericht: Ein vollständig ausgefüllter Unfallbericht ist die zentrale Voraussetzung für die Schadensabwicklung. Achten Sie vor allem auch darauf, dass er von allen Unfallparteien unterschrieben wurde!
  • Fotos: Um etwaige Probleme bei der Schadensabwicklung von vorne herein auszuschließen, empfiehlt es sich, Fotos vom Unfallort und von den verursachten Schäden aufzunehmen!
  • Zeugen: Falls Zeugen vorhanden sind, sollten Sie sich deren Kontaktdaten aufschreiben.
  • Anzeige bei der Polizei: Bei jedem Unfall mit Verletzten ist gesetzlich vorgeschrieben, die Polizei hinzuzuziehen
    . Auch Park-, Vandalismus- und Wildschäden müssen in jedem Falle polizeilich angezeigt werden.
  • Beachten Sie bitte, dass es Pflicht ist, alle in der Situation möglichen Maßnahmen zur Schadensminderung unverzüglich zu ergreifen! Sei es das Aufstellen des Warndreiecks oder die Benachrichtigung der Rettung, um nur zwei Beispiele zu nennen!